Integrationsprojekte 2011

 
Rhythmen - Spiele - Rhythmenspiele Berufsfachschule Basel
Eine Vorkursklasse Detailhandel hat während einem Semester eine musikalische Schulung erhalten, mit dem Ziel, einen Abschlussanlass zu gestalten. Im Vordergrund steht die Musik als Element über den Kulturen, die nur gelingt, wenn miteinander musiziert und der Einzelne sich in das Kollektiv einfügt.
August 2011 - Dezember 2011
 
 
Workshop Gewaltprävention Lehrwerkstätten Bern
Im Rahmen eines Lagers wird neben Sport und Arbeitseinsatz neu ein Workshop zur Gewaltprävention angeboten: Umgang untereinander, Kommunikation ohne Gewalt, Gruppendruck, Gewalt und praktische Abwehrtechniken, Deeskalation.
August 2011 - September 2011
 
 
Teambildungstag Technische Berufsschule Zürich
6 Klassen erhalten die Möglichkeit, während einem Tag einen Höhlenbesuch zu machen. Die Begehung erfordert einige Sportlichkeit und die Ueberwindung von gewissen Aengsten. Die Jugendlichen gelangen an körperliche Grenzen.
Oktober 2011
 
 
Vom Grääs zum Chääs Berufsbildungszentrum Wil
Attestklassen aus dem Automobilberei und Milchpraktiker EBA erleben an einem Wochenende an Hand von verschiedenen Aufgaben, dass sie für eine gute Lösung aufeinander angewiesen sind. Gleichzeitig erleben sie auf einer Alp den harten Arbeitsalltag und tragen mit einem Arbeitseinsatz etwas bei.
August 2011 - September 2011
 
 
Konstruktiv statt Konfrontation Berufsbildungszentrum Wil
Zusammen mit der NCBI soll in Attestklassen der Beginn von Konflikten, die in Konfrontationen enden, erkannt und neue Verhaltensmöglichkeiten sollen aufgezeigt werden. So soll ein konstruktiver Umgang mit unterschiedlichen Meinungen und Werten eingeübt werden. Nur mit Toleranz, kann das Wertvolle in anderen Meinungen und Haltungen erkannt werden.
November 2011 - Februar 2012
 
 
Vorurteile abbauen - Vertrauen schaffen Berufswahlschule Chur
In einem zweitägigen Projekt werden die Themen Vorurteile und Vertrauen bearbeitet. In einem zweiten Teil erfolgen die vertrauenbildende Teamaktivitäten (Seilpark, gemeinsamer Floosbau) - das Wir-Gefühl soll die Grundlage für das gemeinsame Schuljahr sein, das Erleben von Vertrauen und gemeinsam Erreichtem am Anfang sein, um positive Erfahrungen zu machen.
August 2011
 
 
Umwelteinsatz Frauenwinkel Berufsbildungszentrum Pfäffikon SZ
Das Projekt gibt auch den Lernenden eine Chance, sich zu profilieren, die im schulischen Bereich nicht stark sind. Die Arbeiten sind zudem so angelegt, dass sie nur gemeinsam erfolgreich sind. Mit der Reinigung der Uferböschung wird gleichzeitig das Umweltbewusstsein gefördert.
März 2011
 
 
Einstiegswoche der Berufsvorbereitungs-klassen Berufsbildungszentrum Schaffhausen
Projekt für Attestklassen mit breit gemischten Lernenden, was Alter und Herkunft angeht. In dieser Woche wird die Selbständigkeit gefördert sowie die Teamfähigkeit gestärkt und damit die Grundlage für die 2jährige Ausbildung gelegt
August 2011 - September 2011
 
 
Wir schreiben ein Buch Berufsschule für Detailhandel Zürich
Zu Themen des Faches Gesellschaft verfasst die Klasse 16 Kurzbeiträge in denen sie sich unterschiedlichen Normen (z.B. Ehe in der Schweiz und in der Türkei; Religionsfreiheit, Menschenrechte allgemein) auseinandersetzen. Das Produkt ist vom hep-Verlag verlegt worden.
Dezember 2011 - Juni 2011
 
 
Organisation und Durchführung einer Modeschau Service des Classes d'Accueil et d'Insertion, Genève
Zwei Klassen der Brückenangebot haben während eines Semesters in Zusammenarbeit mit dem Näh- und Dekorationsatelier Kleider entworfen und genäht. Diese wurden anlässlich des Schlussanlasses im Rahmen einer Modeschau vorgeführt.
Dezember 2011 - Mai 2011
 
 
Forumtheater "Courage konkret - richtig oder falsch" Gewerblich-Industrielle Berufsschule Liestal
Mit einem Forumtheater werden Themen wie Rassismus, Ausgrenzung, Demütigung unter Lernenden aufgenommen. Die Thematik wird mit dem Lehrmittel "Persönliche Grenzen respektieren" aufgegriffen, sie findet auch im Schulkodex Niederschlag.
April 2011